Malawiland - Bernd´s private Hobbyzucht

Mein Name ist Bernd Munzert (geb. 1977) ich bin studierter Betriebswirt und Geschäftsführer der Munzert Gruppe.

Schon als Kind hatte ich Fische, damals v.a. Südamerikaner (Feuermaulbuntbarsche), habe dann nach langer Abstinenz wieder angefangen und mich mit dem Malawivirus infiziert. Mich faszinieren die tollen Farben und das Verhalten dieser Fische. Ich pflege und züchte sowohl die Mbunas als auch die Non-Mbunas.

Meine Tiere stammen alle von profesionellen deutschen Züchtern und mir gut bekannten Hobbyzüchtern. Ich achte beim Zusammenstellen meiner Zuchtgruppen besonders darauf, dass die Tiere aus mehreren verschiedenen Linien stammen, um soweit wie möglich Inzucht zu verhindern. Häufig greife ich auch auf Wildfangnachzuchten zurück.

Selektionszucht

Spezialisiert habe ich mich auf die Herauszüchtung eines weißen Ahlis (Scianocromis fryeri Ahli snowwhite) und ganz neu eines fast weißen Aulonocaras (Aulonocara Iceblue)

Persönliche Lieblingsfische

- Scianocromis fryeri Ahli snowwhite (ZF)

- Aulonocara fire fish Coral Red (ZF)

- Aulonocara Iceblue (ZF)

- Aulonocara Baenschi Benga

- Copadichromis borleyi Mara Rocks

- Pseudotropeus Zebra Long Pelvic Galirea Reef

Ich stehe Euch natürlich für alle Fragen rund um den Malawi gerne zur Verfügung.